Fahrplankästen | Informationen gut präsentiert

Fahrplankasten FKS

Eingetragen beim Deutschen Patent- und Markenamt - Gebrauchsmuster Nr. 20 2008 017 025.7

 

Fahrplankasten FKS Frontansicht
Fahrplankasten FKS Frontansicht

 

Ein Fahrplanwechsel in Sekunden? - Mit dem neuen FKS von MABEG kein Problem!

 

Mit unserem neuen Fahrplankasten FKS steht Ihnen ein revolutionäres System zur Verfügung, mit dem Sie zeitsparend in Ihren nächsten Fahrplanwechsel starten können. Ein ideales System für den einfachen Austausch laminierter Fahrpläne.

 

Sie schaffen den Wechsel eines Fahrplans vor Ort garantiert unter 15 Sekunden!

 

Keine mechanischen Teile, die beim Fahrplanwechsel Zeit rauben oder durch Vandalismus beschädigt werden könnten.

 

Alternativ zu laminierten Fahrplänen bieten wir Ihnen auch die entsprechenden Fahrplantaschen an.

 

Gerne stellt Ihnen unser Außendienst die neuen Systemvorteile vor. 
Vereinbaren Sie einen Termin mit uns.


Ausführung

Korpus aus Aluminium, pulverbeschichtet in RAL nach Wahl,

zur Aufnahme von laminierten Fahrplänen

 

Lochbild 100 x 100 mm,

Aufhängung hoch oder quer möglich (Schlitz seitlich bzw. unten),

für Formate DIN A5 bis DIN A2

(weitere Ausführungen auf Anfrage)

 


Der Fahrplanwechsel

Am einfachsten funktioniert der Fahrplanwechsel mit bereits laminierten Fahrplänen.

Aber auch ein Wechsel mit Plänen in entsprechenden Fahrplantaschen stellt kein Problem dar.

Neben den folgenden Einzelbildern steht die Wechselanleitung auch als PDF bereit.

 

 

1. Wechselwerkzeug durch den Einschubschlitz führen
1. Wechselwerkzeug durch den Einschubschlitz führen
2. Plan nach unten aus dem Rahmen schieben
2. Plan nach unten aus dem Rahmen schieben
3. Wechselwerkzeug aus dem Rahmen entnehmen
3. Wechselwerkzeug aus dem Rahmen entnehmen

4. neuen Plan über untere Kante einschieben
4. neuen Plan über untere Kante einschieben
5. Plan im Rahmen ganz nach oben schieben
5. Plan im Rahmen ganz nach oben schieben
6. Plan unten auf dem Rahmen aufstoßen lassen
6. Plan unten auf dem Rahmen aufstoßen lassen

MABEG bietet seinen Kunden eine Vielzahl an Varianten zur Darstellung von Fahrplänen oder zusätzlichen Kundeninformationen an. Ausgehend vom DIN Format sind fast alle Formate (ob Hoch- oder Querformat) von DIN A4 bis DIN A2 umsetzbar. Wir beraten Sie gern für die passende Größe an Ihrer Haltestelle. Sonderformate sind natürlich auch auf Anfrage möglich.

Sie habe die Wahl zwischen dem Fahrgastinformationskasten FGK, dem Fahrplankasten FK oder dem FKL, der extra für den Einsatz von laminierten Fahrplänen entwickelt wurde.